MICROGARD® 2000 Comfort wurde speziell für Mitarbeiter konzipiert, die in warmen Klimazonen oder Arbeitsumgebungen tätig sind, um die Hitzebelastung zu reduzieren.

Für kritische Bereiche auf der Vorderseite des Overalls (einschließlich Kapuze, Ärmel und Beine) wird mikroporöses MICROGARD® 2000 PE-Laminat verwendet, welches hohen Schutz vor Flüssigkeiten und Partikeln bietet und zudem über einen niedrigen Wasserdampf-widerstand verfügt. Der Wasserdampfwiderstand beträgt Ret <15* gemäß EN31092.

Der Rückenbereich ist aus MICROGARD® 1500 PLUS Material gefertigt. Dieses luft- und wasserdurchlässige Material erlaubt eine Luftzirkulation um den Anwender und erhöht so den Tragekomfort. Die Luftdurchlässigkeit nach EN ISO 9237 beträgt 160 l/m2.s

Die Kappnähte sorgen für erhöhten Schutz gegen Sprühnebel auf der Vorderseite sowie exzellenten rundum Partikelschutz.
* Ret ist eine Maßzahl für den Wasserdampfdurch-lässigkeitswiderstand. Je niedriger der Wert, desto „atmungsaktiver“ ist das Material.

Merkmale und Vorteile
Schutz - Kapuze, Arme, Beine und Oberkörper aus M2000 Material
Komfort - Luft-und wasserdampfdurchlässig ("atmungsaktiv"), um das Hitzestress-Risiko zu minimieren
Silikonfrei - Wichtig bei Lackier-Anwendungen
Antistatisch - Geprüft nach EN 1149-5
• 3-teilige Kapuze
• Gummizüge an Kapuze, Taille, Hand- und Fußgelenken
• 2-Wege-Reißverschluß mit wiederverschließbarer Abdeckleiste
• Atmungsaktives SMS Rückenteil

Kappnähte
Hervorragende Nahtstärke, Barriere gegen Flüssigkeiten und Partikel

Anwendungen
• Pharmazeutische Industrie
• Reinräume
• Schiffs- / Bootsbau
• Lackierarbeiten
• Veterinärdienste
• Schädlingsbekämpfung

Schutzlevel & Weitere Eigenschaften
Typ 5 EN ISO 13982-1(&2) Schutzkleidung gegen feste Partikel
Typ 6 EN 13034 Bedingt sprühdichte Schutzkleidung
EN 1073-2 Barriere gegen radioaktive Partikel
EN 1149-5 Antistatisch
Type 5Type 6EN 1073-2EN 1149-5
Technische Daten


Neue Suche